NEWS Technologiefabrik Karlsruhe

Content meets Storytelling – Damit Social Media kein Social Desaster wird

Content meets Storytelling – Damit Social Media kein Social Desaster wird

„Content“ und „Storytelling“ – das sind schon fast Buzzwords. Viele sprechen davon, es fällt ihnen aber schwer, diese beiden Modeworte in die Praxis zu übersetzen. Dabei steckt in beiden ein enormes Potenzial, um zielgerichtet zu kommunizieren und eine Fan-Gemeinde zu gewinnen, aufzubauen und langfristig zu halten. Der Fokus dieser Veranstaltung liegt auf der B2BKommunikation im Bereich der sozialen Medien.

Continue Reading
Führen von Mitarbeitern: das Wichtigste für heute und morgen

Führen von Mitarbeitern: das Wichtigste für heute und morgen

Führung ist noch anspruchsvoller geworden; gerade die jungen Mitarbeiter unter den Leistungsträgern wollen gesehen und aktiv geführt werden. Da gilt es, die begrenzte Führungszeit gut zu nutzen. Was hilft Ihnen wirklich, um neben vielen anderen Aufgaben auch der Führung gerecht zu werden? Welche Instrumente sind wirksam und wesentlich? Dieser Kompaktvortrag liefert Ihnen den Praxisüberblick für heute und morgen.

Continue Reading
Management by „X“ – Corporate Spirit top? Dann folgt der Erfolg!

Management by „X“ – Corporate Spirit top? Dann folgt der Erfolg!

Jeffrey Pfeffer, der international bekannte Bestseller-Autor, hat in seinen Büchern immer wieder beschrieben, dass der Profit nachhaltig ist und sogar steigt, wenn Commitment und Kompetenz der Belegschaft steigen. Die meisten Studien in diesem Bereich kommen zu dem Ergebnis: Die Wurzel und die Essenz einer Unternehmenskultur ist das gegenseitige Vertrauen und das Commitment zwischen dem Unternehmen und seinen Mitarbeitenden. Und: Vertrauen und Commitment verstärken sich gegenseitig. Die Kernfrage ist also: Wie kann ich einen Corporate Spirit entwickeln und unterstützen und die Begeisterung entfachen, die mein Unternehmen einzigartig und die Kundenbeziehungen stabil macht? Ein Spirit, der sich in Umsatz und Gewinn zeigt.

Continue Reading
Liquidität finanzieren? Finanzierungsinstrumente kennen und nutzen

Liquidität finanzieren? Finanzierungsinstrumente kennen und nutzen

Unternehmen stehen – abhängig von ihrer Bonität und Größe – eine Vielzahl von Finanzierungsinstrumenten zur Verfügung, z.B. konventionelle Bank kredite, öffentliche Fördermittel, Beteiligungs- und Mezzaninekapital, Factoring oder Leasing. Doch welche Finanzierungsmittel sind für das jeweilige Unternehmen geeignet? Welche passen zum Finanzierungszweck, der Bilanzstruktur und Kapitaldienstfähigkeit des Unternehmens? Jürgen Brase stellt Finanzierungsformen vor, die sich für kleine und mittlere Unternehmen eignen.

Continue Reading
Customer Journey – Streuen Sie noch blind oder begleiten Sie schon?

Customer Journey – Streuen Sie noch blind oder begleiten Sie schon?

„Stell Dir vor, Du hast 10.000 Follower – aber keiner kauft Dein Produkt.“ Was ist falsch gelaufen? Wahrscheinlich haben Sie mehr auf Reichweite gesetzt als auf Relevanz. Um den Kunden abzuholen, muss man dessen Weg kennen, die sogenannte Customer Journey, und ihn an allen Meilensteinen richtig abholen. In dieser Veranstaltung dürfen Sie nicht nur zuhören. In kleinen Workshop-Einheiten werden Sie lernen, wie Sie die Customer Journey Ihrer Zielgruppen erkennen und welche Weichen Sie stellen müssen, um sie am entsprechenden Punkt abzuholen und weiter zu begleiten – bis ans Ziel.

Continue Reading
Hybride Produkte – Vorsprung durch Service

Hybride Produkte – Vorsprung durch Service

Viele Produkte und Dienstleistungen bekommt man in ganz ähnlicher Weise von mehreren Anbietern. Die Folge davon ist, dass die Kunden abwandern, immer auf der Suche nach noch billigeren Angeboten. Eine wirksame Möglichkeit zur Differenzierung ist, das Kernangebot durch zusätzliche Angebote und Dienstleistungen zu ergänzen. Mit diesen „hybriden Produkten“ entwickeln Unternehmen Alleinstellungsmerkmale und erreichen es, bei ihren Kunden „unentbehrlich“ zu werden. Die Wertschöpfung über die Zusatzprodukte kann in bestimmten Konstellationen sogar die Größenordnung der Basisprodukte erreichen.

Continue Reading
Change – Veränderungen produktiv meistern

Change – Veränderungen produktiv meistern

Firmen und Unternehmen jeglicher Größe müssen sich heute mit dem Faktor Veränderung auseinandersetzen. Manche Verände rungen können im Voraus geplant werden, manchmal passieren sie aber einfach und die Verantwortlichen müssen notfallmäßig eingreifen und steuern. Die Gründe für solche abrupten Veränderungen sind vielfältig, u. a. sind Fusionen, schnelles Wachstum, Veränderungen des Marktes, Wegbrechen von Kunden, Ausfall wichtiger MitarbeiterInnen usw. Anstoß für einen Change. Daher sollten Firmen und Unternehmen ständig in der Lage sein, schnell den Kurs zu wechseln und „das Floß auf offener See umzubauen“, auch im Notfall und insbesondere in der Gründungsphase.

Continue Reading
Mit Beschwerden klug umgehen!

Mit Beschwerden klug umgehen!

Kunden behalten nicht nur die fachlichen Qualitäten Ihrer Mitarbeiter in Erinnerung, sondern auch wie Sie aufgetreten und auf ihre Wünsche eingegangen sind. Damit wird jeder Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt zum Aushängeschild Ihres Unternehmens. In Reklamationssituationen zeigt sich besonders die kommunikative Stärke und Lösungskompetenz von Mitarbeitern.
In diesem Kurzseminar lernen Sie, wie Sie konkret mit Reklamationen umgehen können und welche Lösungsansätze es gibt. Sie erfahren wie Sie die Bindung Ihres Kunden ans Unternehmen weiter verbessern können.

Continue Reading
Resilient führen – Widerstandskraft bei sich und den Mitarbeitern fördern

Resilient führen – Widerstandskraft bei sich und den Mitarbeitern fördern

In Zeiten großer Veränderungen und Herausforderungen steigen die Krankheitstage aufgrund von Stress und Burnout ständig an. Zu den Aufgaben einer Führungskraft gehört auch, die Gesundheitsfürsorge für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Blick zu behalten. Warum? Weil gesunde Mitarbeiter die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmens sind. Wie gelingt es, dieser Aufgabe gerecht zu werden? Grundlage für ein nachhaltig gesundes Führen ist das eigene Resilienz-Profil. Resilienz ist die Fähigkeit, souverän mit Veränderungen und schwierigen Situationen umzugehen und gesund daraus hervorzugehen.

Continue Reading
Neukunden erfolgreich akquirieren!

Neukunden erfolgreich akquirieren!

Sie möchten Ihre Neukundenchancen verstärken oder optimieren? Dann fangen Sie damit sofort an. Entwickeln Sie ihre Strategie und greifen Sie zum Telefon. Informieren Sie Ihre Zielgruppe über Ihr Angebot. Sammeln Sie Informationen oder Daten, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt für einen Kontakt einsetzen können. Nichts ist so effektiv um neue Kunden zu gewinnen wie die telefonische Ansprache.

Continue Reading
Gefühle wecken heißt Umsatz steigern – Imagepflege lohnt sich!

Gefühle wecken heißt Umsatz steigern – Imagepflege lohnt sich!

Aus der Hirnforschung weiß man: Der Mensch entscheidet zu 80 Prozent unbewusst. Dabei wird er vor allem von Emotionen gesteuert. Das gesamte Erscheinungsbild sowie gute Umgangsformen tragen nachweislich dazu bei, dass unser Gegenüber sich wohl fühlt und haben einen elementaren Einfluss auf die Verkaufszahlen.
Sie erfahren in diesem Vortrag, welche Umgangsformen noch Gültigkeit haben und wie Sie Fettnäpfchen am besten umgehen.

Continue Reading